Slider Herbst Luftbild
Slider HPZ Kreuzlingen
Slide 3
Slider Produktesortiment
A-  A=  A+

Veranstaltungen

14.

Juni
Jurij Drole "Tzigania"

2019_Kultur_Jurji Drole_w

Der virtuose Geiger Jurij Drole, begleitet von seinem Trio (Accordeon, Gitarre und Bass) ist bekannt für seine Zigeunermusik. Ob feuriger Csardas (strophisch-straffen Tanzliedern, die mit präzisen, feurigen Rhythmen von Freude und tänzerischer Lust künden), ein Wienerwalzer aus dem Kaffeehaus oder schwermütig-melancholische Weisen (die als langsame Klagelieder im freien Rhythmus und auf expressive Art, Schmerz und Trauer zum Ausdruck bringen): Die Zigeunermusik drückt jede Gefühlslage aus – von freudiger Glückseeligkeit bis hin zu tiefstem Leid. Sie erzählt aus dem Alltag, der Natur, dem Leben. Deshalb ist sie so lebendig. Auch wenn das Leben nicht immer leicht ist, besitzen die Zigeuner eine Lebensfreude wie kaum ein Volk. Daher diese Melancholie gepaart mit spritziger feurig-freudiger Musik.

Öffentliche Veranstaltung | Konzert

Freitag | 14. Juni 2019 | 19.30 Uhr | Ekkharthof Grosser Saal | Kategorie 3*


*Informationen zu Veranstaltungsort, Ticketpreisen etc. finden Sie weiter unten aufgeführt, am 31. Dezember

15.

Juni
Schiffsausflug

schiffsausflug_web

Der jährliche Schiffsausflug wird vom Elternverein in Zusammenarbeit mit dem Ekkharthof organisiert. Dieser Tag ist bei allen Beteiligten ein Highlight im Jahres-Rhythmus. Schiff ahoi!

Interne Veranstaltung | Jahresfest

Samstag | 15. Juni 2019 | interner Anlass

15.

Juni
WILDKRÄUTER IN DER KÜCHE

Teller_4

Das offene Restaurant der Natur liegt direkt vor unserer Haustür. Wir brauchen sie nur aufzustossen und unser Herz und unsere Augen dafür zu öffnen. In diesem Kurs lernen wir ausgesuchte essbare und heilende Wildpflanzen kennen. Wilde Kräuter und Blüten erleben in der Küche eine Renaissance. Ihr Gebrauch wurde lange verpönt und von der Entwicklung industrieller Lebensmittel verdrängt. Inzwischen werden diese Schätze der Natur wiederentdeckt. Viele Wildkräuter sind besonders nährstoffreich, gesund und schmackhaft. Früher war es alltäglich, Wildpflanzen zu sammeln und zu verarbeiten. Heute werden wir sie für uns entdecken. Gemeinsam streifen wir durch die Landschaft rund um das Kräuterwerk und sehen, was Mutter Erde uns zeigt. Was kann uns helfen, was können wir essen? Einiges werden wir sammeln, um zum Abschluss einen kleinen Imbiss zu kreieren.

Öffentliche Veranstaltung | Kurs

Samstag | 15. Juni 2019| 10 bis 12.30 Uhr | Ekkharthof Gärtnerei |

Kosten CHF 75.--

inkl. Kurs-
unterlagen und kleiner Imbiss

Anmeldung erforderlich: 071 686 65 45

Wetterfeste Schuhe und Schreibunterlagen

24.

Juni
Johanni

johanni_web

Immer war die Sommersonnenwende ein Fest der Sonne und des Lichtes. Ja, die Johanni-Nacht! Wenn der Holunder blüht und wenn die Glühwürmchen schwirren, ist ein Zauber da. Wenn die Tage am längsten sind und die Nächte am kürzesten, wird das Feuer auf den Höhen entzündet und alles tanzt und springt. Denken wir nicht, wenn die Nacht zum Überschwang neigt, das wir schon im Sommer darinnen sind. Dieser entfaltet sich erst nach der Sommersonnenwende!

Interne Veranstaltung | Jahresfest

Montag | 24. Juni 2019 | interner Anlass

29.

Juni
RÄUCHER-KRÄUTER SAMMELN UND BÜSCHEL BINDEN

Foto

Es ist Sommer: Viele heilkräftige Pflanzen stehen jetzt in ihrer üppigen Kraft und ihrem vollen Duft. Schon früher war und ist es mancherorts noch Brauch, in der Sommersonnwend-Zeit die Kräuter für den Winter zu sammeln und zu trocknen. Wir möchten diese Tradition wieder beleben: Gemeinsam sammeln und binden wir die Pflanzen, die uns jetzt zur Verfügung stehen. Wir hören Geschichten und mögliche Wirkungen, tauschen uns aus. So legen wir uns mit einem ganz persönlichen Kräuter-Büschel einen anmutigen Vorrat an Schutzkräutern für den kommenden Winter an. Alle Kräuter auf dem Ekkharthof wachsen in biologisch-dynamischem Anbau.

Öffentliche Veranstaltung | Kurs

Samstag | 29. Juni 2019| 14 bis 18 Uhr | Ekkharthof Gärtnerei |

Kosten CHF 95.-- Die angegebenen Kurskosten beinhalten jeweils Unterlagen, Pausenverpflegung und
selbst zusammengestellte Räucherkräuter aus unseren liebevoll grossgezogenen Bio- Kräutern.|

Anmeldung erforderlich: 071 686 65 45

Bitte geeignetes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen. 

19.

Juli
Charity-Golf-Turnier

golf-web

Öffentliche Veranstaltung | Golfturnier für den guten Zweck für Golfspieler und Anfänger

Freitag | 19. Juli 2019 | GC Lipperswil | Weitere Informationen

16.

August
Benjamin Engeli

2019_Kultur_engeli

Benjamin Engeli zählt zu den vielseitigsten Pianisten seiner Generation. Er musiziert in Konzertsälen wie dem Concertgebouw Amsterdam, der Wigmore Hall London, der Sala São Paulo, dem Oriental Arts Center Shanghai oder dem Wiener Musikverein. Als Solist konzertiert er mit Orchestern wie dem Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Tschaikowsky-Sinfonieorchester Moskau oder dem Tonhalle-Orchester Zürich. Neben seiner solistischen Tätigkeit widmet er sich mit Begeisterung der Kammermusik: Als Mitglied des Tecchler Trios gewann er 2007 den ARD-Musikwettbewerb in München.

Öffentliche Veranstaltung | Konzert

Freitag | 16. August 2019 | 19.30 Uhr | Ekkharthof Grosser Saal | Kategorie 1*


*Informationen zu Veranstaltungsort, Ticketpreisen etc. finden Sie weiter unten aufgeführt, am 31. Dezember

30.

August
Phumaso & Smack

2019_Kultur_phumasosmack

Punchlines, Wortwitz, unverkennbarer Flow. Keine Angst vor dem Anecken und bestimmt nie ein Blatt vor dem Mund. Das ist das Winterthurer Rap-Duo Phumaso & Smack. Die beiden sind mittlerweile wohl jedem Schweizer Rap-Kenner ein Begriff. So ist «Quintessenz» bereits der 8. Langspieler, welches die Möchtegang-Member an den Start bringen. «Quintessenz» ist nicht nur Name, sondern auch Programm. Es geht um Rap in seiner reinsten Form. Wer jetzt dabei aber an Trap-Beats und genuschelte Staccato-Lyrics denkt, hat sich sowas von geschnitten. P&S brauchen «Nüt vo däm» und folgen keinen Trends – und das ist verdammt gut so.

Öffentliche Veranstaltung | Konzert

Freitag | 30. August 2019 | 19.30 Uhr | Ekkharthof Grosser Saal | Kategorie 2*


*Informationen zu Veranstaltungsort, Ticketpreisen etc. finden Sie weiter unten aufgeführt, am 31. Dezember

21.-22.

September
Herbstfest

2015_Ekkharthof_Herbstfest_web

Das Herbstfest 2019 wird etwas ganz Besonderes – wir feiern die Fertigstellung unseres grossen Um- und Neubaus. Getreu unserem Motto «Chum verbii, lueg drii» werden an diesem Wochenende die Türen und Tore für unsere Gäste zur Besichtigung geöffnet. Produkte aus den Werkstätten können bewundert und gekauft werden. Kinder erfreuen sich an Spiel, Märli-Bühne, der tollen Tombola und vielem mehr. Mit Theater und Konzerten wird zudem für beste Unterhaltung gesorgt. Ein Spass-Wochenende für die ganze Familie!

Öffentliche Veranstaltung | Marktstände - Spiele - Theater - Konzerte, Speis & Trank - Tombola - uvm.

Sonntag | 21. September 2019 | ab 10 Uhr  | Ekkharthof-Gelände

Sonntag | 22. September 2019 | 10 bis 17 Uhr  | Ekkharthof-Gelände


*Informationen zu Veranstaltungsort, Ticketpreisen etc. finden Sie weiter unten aufgeführt, am 31. Dezember

21.

September
Steff la Cheffe

2019_Kultur_stefflacheffe

Die Pause war lang, aber jetzt ist Steff la Cheffe zurück. Acht Jahre nach ihrem ersten Album «Bittersüessi Pille», das sich 22 Wochen in den Charts hielt, und fünf Jahre nach dem zweiten Album «Vögu zum Geburtstag», das auf Anhieb auf Platz 1 schnellte, tritt sie wieder in Erscheinung: «Härz Schritt Macherin», ihr drittes Album. Die 31-jährige Berner Musikerin zeigt sich darauf so vielseitig, tiefgründig und gefühlvoll wie noch nie. «Ich habe mein Herz geöffnet», sagt sie, und das ist im wahrsten Sinne des Wortes so zu verstehen.

Öffentliche Veranstaltung | Konzert

Samstag | 21. September 2019 | Ekkharthof-Festzelt | Weitere Informationen zu Konzertbeginn und Vorverkauf folgt...

29.

November
Theater Konstanz "Patricks Trick"

060-TK-1819-Webslider-42-PatricksTrick

Jugendstück von Kristo Šagor

Patrick erfährt, dass sein ungeborener Bruder behindert sein wird - wie geht er damit um? Mit einer poetischen Leichtigkeit und einer Menge ungewöhnlicher Fragen wagt sich Kristo Šagor in seinem preisgekrönten Stück an ein Tabuthema aus der Perspektive eines Kindes. Patrick, 11 Jahre alt, wünscht sich nichts sehnlicher als einen Bruder. Als er in der Nacht seine Eltern in der Küche belauscht, scheint sein Wunsch in Erfüllung zu gehen: Seine Mutter ist wieder schwanger. Aber warum spricht niemand mit ihm? Seine Eltern scheinen sich gar nicht recht zu freuen, aber warum? Er hört den Satz: „Vielleicht wird er niemals lernen, richtig zu sprechen" - wie ist das zu verstehen? Jeder kann doch sprechen lernen, oder nicht? Im Zwiegespräch mit seinem ungeborenen Bruder versucht Patrick, diesem Rätsel auf die Spur zu kommen. Er fragt sich durch: Freunde, Lehrer, ein kroatischer Boxer, eine Gemüsehändlerin und der geheimnisvolle Professor helfen ihm, das Geheimnis zu ergründen, über das die Eltern nicht sprechen können. Patrick wird auf seinem abenteuerlichen Weg viel über sich erfahren. Und am Ende hat er auch schon einen Plan, wie er seinem Bruder vielleicht helfen kann.

REGIE: Miriam Dold 

Öffentliche Veranstaltung | Theater

Freitag | 29. November 2019 | 19.30 Uhr | Ekkharthof Grosser Saal | Kategorie 1*


*Informationen zu Veranstaltungsort, Ticketpreisen etc. finden Sie weiter unten aufgeführt, am 31. Dezember

31.

Dezember
Veranstaltungshinweise

Wir laden Sie herzlich ein, Teil des kulturellen Lebens am Ekkharthof zu sein und freuen uns mit Ihnen auf ein abwechslungsreiches und belebtes Kulturjahr!

Veranstaltungsorte | Anfahrt


Ekkharthof
, Rütelistrasse 2, 8574 Lengwil (Grosser Saal, Eurythmiesaal, alle Märkte finden hier statt)


HPZ Kreuzlingen
, Schützenstrasse 17, 8280 Kreuzlingen (Lichthof)

Barrierefreiheit

Vor den Haupteingängen beider Veranstaltungsorte sind Behindertenparkplätze ausgewiesen. Die Veranstaltungssäle sind barrierefrei erreichbar. Rollstuhlgängige Toiletten stehen zur Verfügung.

Ticketverkauf


Vorverkauf
: Fon +41 (0)71 686 65 55 | info@ekkharthof.ch


Abendkasse
: jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Ticketpreise

Kategorie 1

Kategorie 2

Kategorie 3

Kinder bis 12 Jahre

CHF 12.00

gratis

Kollekte

Jugendliche bis 18 Jahre*

CHF 25.00

CHF 8.00

Kollekte

Erwachsene

CHF 35.00

CHF 15.00

Kollekte


* Ermässigungen für Studierende, Auszubildende, Schülerinnen und Schüler, Pensionierte,
Erwerbslose, Militär- und Zivildienstleistende, Personen mit IV-Rente, Mitarbeitende des Ekkharthofs


Kostenloser Eintritt für
betreute Menschen des Ekkharthofs und deren Beleitpersonen im Dienst. Ausnahme: Veranstaltungen am Herbstfest und am Neujahrsapéro.

 

Aktuell

Rückblick Neujahrsapéro 2019

 

Auch in diesem Jahr hat der Ekkharthof seine Gönner und Sponsoren zu Speis, Trank und Kultur eingeladen.

Improvisationstheater 2018

 

Von Göttern und Helden auf dem Bauernhof

Aufrichtfest Gastrogebäude

 

Am 3. Mai durften die Mitarbeitenden und die Bewohner und Bewohnerinnen zusammen mit den Bauleuten, das Aufrichtefest für das erste Teilprojekt, den Gastronomiebau mit der zentralen Küche und einem grossen Speisesaal mit 200 Sitzplätzen, feiern.

social media

facebook

 

twitter

 

Ekkharthof  ▪  Rütelistrasse 2  ▪  CH-8574 Lengwil  ▪  Tel.: +41 (0)71 686 65 55  ▪  Fax.: +41 (0)71 686 65 52  ▪  info at ekkharthof dot ch  ▪  Impressum