Slider Produktesortiment
Slider HPZ Kreuzlingen
Slider Herbst Luftbild
Slide 3
A-  A=  A+

Veranstaltungen

22.

Oktober
Sixtygroove
Chorkonzert

20170523-Sixtygroove-Flyer-Ausschnitt



SIXTYGROOVE ist ein grenzüberschreitender „Pop&Rock Chor“ mit eigener Band, gegründet für junggebliebene Musikbegeisterte, die in den 60er Jahren selbst die bunte Welt der Aufbruchsstimmung, eine Zeit zwischen Protest, Umsturz und Neubeginn, miterlebt haben. Die rund 60 «Sixtygroovler» werden von der Sängerin Julia Matt und dem Gitarristen Ad Schwarz geleitet.


Musik verbindet, macht Sinn und Freude in allen Lebenslagen!
Viel Spass mit SIXTYGROOVE.
Mehr Informationen: www.sixtygroove.com


Zeit & Ort

Sonntag, 17:00 Uhr
Grosser Saal

Öffentliche Veranstaltung
Eintritt frei, Kollekte

06.

November
Die drei Federn, von den Gebrüder Grimm
Marionettenbühne Kreuzlingen, interne Veranstaltung

20170518-Marionettenmaerchenbuehne-Kreuzlingen-drei-Federn


Ein alter, schwachgewordener König weiss nicht, welchem seiner drei Söhne er das Reich vererben soll. «Wer mir den feinsten Teppich beschaffen kann, der soll nach meinem Tod König werden.» Er führt sie vor sein Schloss und bläst drei Federn in die Luft, denen sie folgen sollen. Doch warum fällt des Jüngsten Feder gerade auf eine dunkle Erdtüre? «Er hebt sie in die Höhe, findet eine Treppe und steigt hinab…»


Zeit & Ort

Montag für die Schule, 10:00 & 11:00 Uhr
HPZ Lengwil Multimediaraum

Interne Veranstaltung

10.

November
Martini
Feier, interne Veranstaltung

20170530-Ekkharthof-Martini-iStock-469449970



Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind, sein Ross, das trug ihn fort geschwind.
Sankt Martin ritt mit leichtem Mut, sein Mantel deckt ihn warm und gut.

Wir lauschen der Bilder-Geschichte des heiligen Skt.Martin und stimmen uns mit bekanntem Liedgut auf den großen Laternenumzug ein. Viele bunte Lichter erhellen dann den dunklen Novemberabend. Nach dem Umzug erwärmen wir uns mit einer feinen Suppe.


Zeit & Ort

Feierstunde: 16:15 Uhr, Grosser Saal
Laternenumzug: 17:00 Uhr, vor dem Hügelhaus

Interne Veranstaltung

11.

November
Räucherkurse

raeuchern


Kräuter, Harze und Rinden zu verräuchern gehört zu den ältesten rituellen Praktiken, die schon von unseren Vorfahren angewendet wurden. Sie räucherten zu allen wichtigen Anlässen des Lebens, um Umgebung, Räume und Personen zu reinigen, schützen, klären und heilen. Einzig die Raunächte rund um Weihnachten und Neujahr sind noch bekannt. Dieses alte Wissen wird heute neu entdeckt und wieder belebt. In den Kursen erfahren wir die Anwendungen und Eigenschaften heimischer Pflanzen. Wir lernen verschiedene Räuchermethoden kennen und wenden sie an. Dazu erklären wir die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Kräuter. Jede Teilnehermin, jeder Teilnehmer kann am Ende des Kurses die eigene Mischung zusammenstellen und mit nach Hause nehmen. Bitte festes Schuhwerk und dicke Socken oder Hausschuhe mitbringen.


Räucherkurse

Einführung ins Räuchern mit heimischen Kräutern
Samstag, 14. Oktober 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Rau(c)hnächte. Brauchtum und Ritualpflanzen
Samstag, 11. November 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Rau(c)hnächte. Brauchtum und Ritualpflanzen
Samstag, 9. Dezember 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Kursort & Leitung

Jutta Wieland & Gerda Weber
Ekkharthof Gärtnerei
Leuchestrasse 7
8574 Lengwil

Kurskosten

CHF 95.00
inkl. Kursunterlagen, Pausenverpflegung, persönliche Räuchermischung

Anmeldung

jutta.wieland@ekkharthof.ch
maximal 8 Personen
spätestens 10 Tage vor Kurstermin

15.

November
Die drei Federn, von den Gebrüder Grimm
Marionettenbühne Kreuzlingen, interne Veranstaltung

20170518-Marionettenmaerchenbuehne-Kreuzlingen-drei-Federn


Ein alter, schwachgewordener König weiss nicht, welchem seiner drei Söhne er das Reich vererben soll. «Wer mir den feinsten Teppich beschaffen kann, der soll nach meinem Tod König werden.» Er führt sie vor sein Schloss und bläst drei Federn in die Luft, denen sie folgen sollen. Doch warum fällt des Jüngsten Feder gerade auf eine dunkle Erdtüre? «Er hebt sie in die Höhe, findet eine Treppe und steigt hinab…»



Zeit & Ort

Mittwoch für das Wohnheim & die Werkstätten, 15:00 & 16:00 Uhr
HPZ Lengwil Multimediaraum

Interne Veranstaltung

18.

November
Paulo Coehlo: Der Alchimist
Theater 58 ZH

20170523-Photo1_Theater58_ALCHIMIST_Hans-Gysi-als-Der-Alchimist-und-Lorenzo-Polin-als-Santiago_copy-by-Tobias-Fischer-2016


Eine simple Parabel, erzählt mit genialer Einfachheit, mit einer Wärme und Klugheit, die Menschen es immer wieder mit Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ vergleichen lassen. Santiago hat einen wiederkehrenden Traum: Am Fuss der Pyramiden liege ein Schatz für ihn bereit. Soll er das Vertraute für möglichen Reichtum aufgeben? War er nicht zufrieden mit seiner bescheidenen Existenz? Santiago ist mutig genug, seinen Traum nicht einfach beiseite zu wischen. Er wagt sich hinaus und begibt sich auf eine Reise, die ihn nicht nur von den Souks in Tanger über Palmen und Oasen bis nach Ägypten führt, er findet in der Stille der Wüste auch immer mehr zu sich selbst und erkennt, was das Leben für Schätze bereit hält, die selbst mit Gold nicht aufzuwiegen sind.


Zeit & Ort

Samstag, 19:30 Uhr
Grosser Saal



Ticketpreise Kategorie 1

Kinder bis 12 Jahre CHF 12.00   * Ermässigungen: Studierende, Auszubildende, Schüler/Innen, Pensionierte, Erwerbslose, Militär-, Zivildienstleistende, Personen mit IV-Rente
Jugendliche bis 18 Jahre* CHF 25.00
Erwachsene CHF 35.00


Ticketreservation
verkauf@ekkharthof.ch, +41 (0) 71 686 65 76

26.

November
Totengedenken
Feier, interne Veranstaltung

20170523-Vollmond-leuchtend-allfreedownload-over_exposed_full_moon



Gegensatz bringt Erkenntnis, Schatten weist auf Licht, Stille auf Klang,
Tod auf Leben, Zeit auf Ewigkeit.

Jürg Bregenzer

Mit Sprache, Musik und Eurythmie gedenken wir unserer lieben Verstorbenen. Zu Gast ist das vom Eurythmie-Ensemble Dornach-Arlesheim, unter der Leitung von Beatrice Schüpbach.



Zeit & Ort

Sonntag, 16:00 Uhr
Grosser Saal

Interne Veranstaltung

01.-02.

Dezember
Adventsmarkt
Werkstätten

20170530-Ekkharthof-Adventsmarkt-750_9592


Der Adventsmarkt am Ekkharthof ist keiner der gewöhnlichen Art. Denn das sorgfältig von Hand verarbeitete Sortiment gibt es an diesen Tagen nicht nur zum Kaufen. Sie erhalten Einsicht in die Werkstätten und sehen wie unsere Produkte entstehen oder können sogar aktiv mitarbeiten.

Weiter gibt es diverse Leckereien zum Probieren. Ein festlich dekorierter Marktplatz wird Sie in Weihnachtsstimmung bringen!

Zeit & Ort

Freitag 14:00 - 20:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Werkstätten

Öffentliche Veranstaltung

01.

Dezember
Adventsgärtlein
Feier, interne Veranstaltung

20170523-Kerzen-Flammen-allfreedownload-candles_candlelight_light


«Über Sterne, über Sonnen, leise geht Mariens Schritt
lauter Gold und lichte Wonnen nimmt sie für ihr Kindlein mit.»



Die lichtvolle Adventszeit ist eröffnet!

Zeit & Ort

Freitag, Zeit folgt
HPZ Lengwil Eurythmiesaal

Interne Veranstaltung

03.

Dezember
Lichterkreis
Feier, interne Veranstaltung

20170613-Allfreedownload-christmas_lamp_187448

Im Adventgärtlein gehen die Kinder in einer Spirale dem Adventlicht entgegen – im Erwachsenenbereich dagegen gestalten wir den Lichterkreis. Um eine einzelne brennende Adventkerze mit Moos, Kristallen und Rosen umschmückt, sammeln wir uns singend und sprechend. Jede/r entzündet sein Adventslichtlein in der Mitte und gibt dieses seinem Nachbarn weiter. Der Raum füllt sich mit lichtvoller Erwartung!

Zeit & Ort

Wird noch bekanntgegeben.

Interne Veranstaltung

06.

Dezember
Samichlaus
Feier, interne Veranstaltung

20170613-Allfreedownload-santa_claus_in_snow_192855


«Lasst uns froh und munter sein!» 


Am Samichlaus-Abend freuen wir uns auf das festlich geschmückte Hügelhauscafe! Die Wohnheimgruppen haben dort ihren gemeinsamen Samichlaus-Abend mit köstlichen Grittibänzen, süssem Honig, Nüssen und Äpfeln.


Der Samichlaus und der Schmutzli schauen zumeist auch bei uns vorbei, berichten von den Kindern und anderen Geschehnissen. Manchmal bringen sie auch eine Geschichte mit…


Zeit & Ort

Mittwoch, 18:00 Uhr
Hügelhauscafé

Interne Veranstaltung
Anmeldung der Gruppen erforderlich

09.

Dezember
Räucherkurse

raeuchern


Kräuter, Harze und Rinden zu verräuchern gehört zu den ältesten rituellen Praktiken, die schon von unseren Vorfahren angewendet wurden. Sie räucherten zu allen wichtigen Anlässen des Lebens, um Umgebung, Räume und Personen zu reinigen, schützen, klären und heilen. Einzig die Raunächte rund um Weihnachten und Neujahr sind noch bekannt. Dieses alte Wissen wird heute neu entdeckt und wieder belebt. In den Kursen erfahren wir die Anwendungen und Eigenschaften heimischer Pflanzen. Wir lernen verschiedene Räuchermethoden kennen und wenden sie an. Dazu erklären wir die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Kräuter. Jede Teilnehermin, jeder Teilnehmer kann am Ende des Kurses die eigene Mischung zusammenstellen und mit nach Hause nehmen. Bitte festes Schuhwerk und dicke Socken oder Hausschuhe mitbringen.


Räucherkurse

Einführung ins Räuchern mit heimischen Kräutern
Samstag, 14. Oktober 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Rau(c)hnächte. Brauchtum und Ritualpflanzen
Samstag, 11. November 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Rau(c)hnächte. Brauchtum und Ritualpflanzen
Samstag, 9. Dezember 2017
14:00 - 18:00 Uhr

Kursort & Leitung

Jutta Wieland & Gerda Weber
Ekkharthof Gärtnerei
Leuchestrasse 7
8574 Lengwil

Kurskosten

CHF 95.00
inkl. Kursunterlagen, Pausenverpflegung, persönliche Räuchermischung

Anmeldung

jutta.wieland@ekkharthof.ch
maximal 8 Personen
spätestens 10 Tage vor Kurstermin

 

Aktuell

Reise zum 1. Weltkongress für Menschen mit Behinderungen

 

Delegierte des Ekkharthofs reisen nach Jekaterinburg

Spatenstich zum Bauprojekt "Schule und Infrastruktur Ekkharthof"

 

Nach fast neun Jahren Planungsphase geht es endlich los! Am Ekkharthof wird ausgebaut, neu gebaut und modernisiert.

Bericht Mitarbeitendenzufriedenheit

 

Die Mitarbeitendenzufriedenheit dient der Qualitätssicherung und -entwicklung am Ekkharthof und wird regelmässig durchgeführt.

 

social media

facebook

 

twitter

 

Ekkharthof  ▪  Rütelistrasse 2  ▪  CH-8574 Lengwil  ▪  Tel.: +41 (0)71 686 65 55  ▪  Fax.: +41 (0)71 686 65 52  ▪  info at ekkharthof dot ch  ▪  Impressum