Slider Herbst Luftbild
Slider Produktesortiment
Slider HPZ Kreuzlingen
Slide 3
A-  A=  A+

Mittelstufe

        DSC_6238     DSC_6197_web     Schmetteerlinge 2         

 

Mittelstufe

Wir führen Klassen mit maximal acht Schülerinnen und Schülern aus zwei Jahrgängen.

Eine ganzheitliche Betrachtung und Förderung jedes einzelnen Kindes ist uns wichtig. Der Unterricht wird auf die Vielfalt der Schülerinnen und Schüler hin geplant. Die traditionelle Wissensvermittlung ist uns ebenso wichtig, wie das künstlerische, musische und handwerkliche Tun. Wir orientieren uns am Waldorflehrplan.

In der Mittelstufe treten verschiedene Themen in den Vordergrund; die Heimatkunde, die Pflanzenkunde sowie die Tier- und Menschenkunde.

Unsere Schülerinnen und Schüler erfassen und begreifen den Unterrichtsstoff mit allen Sinnen und erlernen viele Inhalte auch im praktischen Tun. In der Geografie erkunden wir den Bodenseeraum. Wir lernen die Ortschaften und aneinander grenzenden Länder. Mit Pappmaché unter den Händen der Kinder entsteht ein dreidimensionales Gebilde dieser schönen Gegend. In der Pflanzenkunde wird das Wachstum einer Bohne oder eines Samenkorns visuell genau verfolgt. In der Tierkunde besuchen wir den Bauernhof, um die Gewohnheiten der Tiere vor Ort kennenzulernen.

Therapien und individuelle Förderpläne unterstützen die besonderen Entwicklungsmöglichkeiten der einzelnen Schülerinnen und Schüler.

Momentan werden 8 Schülerinnen und Schüler in der Mittelstufe unterrichtet. Einmal wöchentlich kocht die Klasse ihr eigenes Mittagessen; eine Betätigung, welche die selbständige Lebensführung unterstützt und fördert. Ein besonderer Tag ist der Dienstag, an welchem die Klasse im HPZ Lengwil die vielfältig ausgestatteten Schulräume für den Fachunterricht nutzt, wo auch die Oberstufe und die Werkstufenklassen unterrichtet werden.

Unser Standort

Heilpädagogisches Zentrum
Schützenstrasse 17
8280 Kreuzlingen

Lageplan Heilpädagogisches Zentrum Kreuzlingen

Kontakt

Sekretariat 071 686 66 60 sekretariat.schule@ekkharthof.ch

Lehrperson

Ulrike Sogl-Abel ulrike.sogl-abel@ekkharthof.ch
Birgit Strube birgit.strube@ekkharhof.ch

Winter- und Sommerlager

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe gehen jährlich abwechselnd jeweils eine Woche ins Winter- oder ins Sommerlager.

 

Aktuell

Reise zum 1. Weltkongress für Menschen mit Behinderungen

 

Delegierte des Ekkharthofs reisen nach Jekaterinburg

Spatenstich zum Bauprojekt "Schule und Infrastruktur Ekkharthof"

 

Nach fast neun Jahren Planungsphase geht es endlich los! Am Ekkharthof wird ausgebaut, neu gebaut und modernisiert.

Bericht Mitarbeitendenzufriedenheit

 

Die Mitarbeitendenzufriedenheit dient der Qualitätssicherung und -entwicklung am Ekkharthof und wird regelmässig durchgeführt.

 

social media

facebook

 

twitter

 

Ekkharthof  ▪  Rütelistrasse 2  ▪  CH-8574 Lengwil  ▪  Tel.: +41 (0)71 686 65 55  ▪  Fax.: +41 (0)71 686 65 52  ▪  info at ekkharthof dot ch  ▪  Impressum